Rufen Sie uns an: 0171 1711315 E-Mail: kontakt@achtsamkeitsherberge.de
Herzlich Willkommen
Pilgerherberge
Achtsam wandern am Mittelrhein

Die Herberge

Du bist Pilger, Wanderer oder möchtest die Ruhe oberhalb des UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal genießen? Hier im Wanderparadies findest du sie für kleines Geld und kannst bleiben, solange dein Herz begehrt und Platz ist. Die erste Pilgerherberge am Linksrheinischen Jakobsweg steht dir und allen offen, die einfache Gemütlichkeit zu schätzen wissen: Herzlich willkommen!

Erfahre mehr

Über mich

Du fühlst dich ausgebremst, bist erschöpft oder hast den Eindruck, vom Weg abgekommen zu sein? Ich begleite dich gerne und professionell – auch beim Suchen einer neuen Perspektive. Ob achtsamkeitsbasiertes Coaching, Seelsorge und Trauerbegleitung, hier findet du alles, was du brauchst, um bei dir anzukommen.

Diese Leistungen biete ich an 

Care-Paket 1

Einmaliges Coaching oder Wandercoaching

Care-Paket 2

Eine Stunde Wandercoaching plus Übernachtung – nutze die Räumlichkeiten und nimm dir Zeit für dich. 

Care-Paket 3

Eine Stunde Wandercoaching. Übernachtung. Eine weitere Stunde Wandercoaching

Bett buchen

Buchen Sie Ihr Bett indem Sie auf den folgenden Button klicken.

Hier buchen

Kleidung

Am Kamin lässt sich auch die vom Regenguss durchnässte Kleidung über Nacht trocknen. Natürlich kannst du hier deine Wäsche waschen (5 Euro) und den Trockner nutzen (3 Euro).

Fortschritt

Du möchtest neue Impulse, benötigst ein offenes Profi-Ohr und viel Erfahrung in der Begleitung: Mach deinen Aufenthalt zum Beginn in ein neues Leben.

WLAN

Natürlich hast du freien Zugang zum WLAN in der Herberge.

Galerie

Erfahrungsberichte

Liebe Barbara, es hat uns gefreut, Dich kennenzulernen. Dein Wesen, Deine Lache, Deine Fragen und deine Herzlichkeit. See you soon. Big hug – Mark und Kirsten

Der Aufenthalt in der Pilgerherberge war super angenehm. Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass die Matratzen (ich habe auf zwei verschiedenen gelegen) wohl alle sehr neu und wirklich bequem sind. Das ist in so preiswerten Unterkünften ja nicht immer der Fall.

Das Wohnzimmer fühlt sich an wie bei jemandem privat zu Hause und ebenso die Küche, die nicht nur die Herberge mit dem Wohnraum der Gastgeberin verbindet, sondern de facto auch ihre private Küche ist. So wird räumlich deutlich, was wohl auch ihr Anliegen ist: Menschen begegnet und Heimat auf Zeit geben.

Die Herbergsmutter ist wirklich eine Seele von Mensch. Ihr Lachen ist so ansteckend, dass sich kaum jemand ihrer Heiterkeit entziehen kann. Und doch steckt so viel Tiefgang dahinter. Jeder, der Inspirationen oder nur eine warmherzige Atmosphäre zu schätzen weiß, ist hier auf jeden Fall richtig. Absolute Empfehlung! – Margit K.

Die Pilgerherberge von Barbara bietet alles, was ein Pilger braucht: ein sauberes Bett, ein angenehmes Bad, was von allen Pilgern genutzt werden kann und einen sehr ansprechenden Gemeinschaftsraum und eine Küche, in der jeder sein Frühstück oder Abendessen zubereiten kann.
Und noch etwas: Der Preis von 21 EUR pro Nacht ist ein echtes Schnäppchen! – Rüdiger S.

Eine wunderbare Herberge mir freundlichen Zimmern und einem gemütlichen Aufenthaltsraum, der zum Entspannen am Karmin einlädt. Einfach ein Ort in atemberaubend schöner Natur, an dem man abschalten und sich auf neues einlassen kann. Es warten anregende Gespräche und herzliche Fürsorge auf jeden der da kommt. – Marie, 18